Blasenschwäche? Muss nicht sein!

Springen, tanzen, lachen endlich ohne peinliche Uuups-Momente!

Ein ganzes Leben mit Einlagen oder die Ursache von Blasenschwäche behandeln? Sie haben die Wahl! Wollen Sie Ihr Leben innerhalb weniger Wochen verändern?

Dann wird es Zeit, dass Sie INNOVO® ausprobieren und Ihrer Blasenschwäche den Kampf ansagen! Unsere klinisch erprobte, nicht-invasive Technologie stärkt ihre Beckenbodenmuskulatur und unterstützt Sie dabei, Kontrolle und Selbstbewusstsein zurückzugewinnen. Keine „kleinen" Pannen mehr, keine unangenehmen Einlagen und keine Peinlichkeiten. INNOVO® hilft Ihnen dabei, Ihr aktives Leben zurückzubekommen und alles zu tun, was Sie gerne möchten. Und zwar dann, wann Sie es wollen!

 

Wie funktioniert INNOVO?

Durch das INNOVO®-Trainingsgerät werden elektrische Impulse gesendet, die zu zielgerichteten und effektiven Kontraktionen der Beckenbodenmuskulatur führen oder die überaktive Blase beschwichtigen. Dazu liegen die Manschetten mit den integrierten Haftpads lediglich auf den Oberschenkeln und dem Gesäß auf. INNOVO® übernimmt dabei die kompletten Beckenbodenübungen mit 180 bewussten Kontraktionen pro Training. Die einfache, benutzerfreundliche Anwendung ermöglicht es Ihnen, Ihre Beckenbodenmuskulatur bequem zu Hause zu trainieren und Ihre Blase zu beruhigen.

 

Innovo Device RGB

Trainieren Sie mit INNOVO® und genießen Sie Ihr Leben!

Es muss Ihnen nicht mehr peinlich sein, denn Sie können das Problem behandeln. Beginnen Sie Ihre Reise mit INNOVO® und gewinnen Ihr Selbstvertrauen zurück!

Unser Beckenboden - Warum ist er so wichtig?

Wo ist die Beckenbodenmuskulatur? Was führt dazu, dass der Beckenboden überhaupt erst geschwächt wird? Wie kann die Beckenbodenmuskulatur wieder gestärkt werden? In unserem Video werden diese und noch weitere Fragen beantwortet.

 

INNOVO Pelvic Floor Exerciser Device

Studien belegen die Wirksamkeit der INNOVO®-Therapie

Ergebnisse einer unabhängigen Studie beweisen, dass Frauen, die unter Belastungsinkontinenz leiden, bereits nach vier Wochen deutliche Verbesserungen verspüren*.

93%

aller AnwenderInnen stellen nach vier Wochen eine deutliche Verbesserung fest*

86%

aller AnwenderInnen gelten nach 12 Wochen als vollkommen „trocken“*  

90%

aller AnwenderInnen würden die Innovotherapie weiter empfehlen**

Erfahrungsberichte

Lesen Sie hier, was AnwenderInnen von INNOVO® berichten, wie Sie ihre Beckenbodenmuskulatur stärken und Kontrolle und Selbstvertrauen zurückerlangen!

Nach Ablauf von nur 12 Wochen bin ich ein komplett neuer Mensch! Ich fühle mich viel besser, bin wieder selbstbewusst, habe 9 Kilo abgenommen und gehe fast täglich raus aufs Trampolin mit meinem Sohn, um mit ihm Spaß zu haben und Übungen zu machen.

Rachael Jess

Rachael Jess_300x300.jpg

Diese neue Sicherheit gibt Ihrem Wohlbefinden einen Schub – das ist einfach unbezahlbar!

Autism Mumma

Autism Mumma_300x300.jpg

Ich fühle mich so befreit, bin einfach nur begeistert ! Ich habe jetzt wieder mehr Selbstvertrauen und das ist ein sehr wichtiger Aspekt.

Yviolyne

Au Feminin Club des Expertes Logo_300x300.jpg

Ich fange an, mich wieder zu entspannen und fühle mich sicherer. Das tägliche Leben ist wieder so sehr viel angenehmer.

carolecharlotte8

Au Feminin Club des Expertes Logo_300x300.jpg

Vorteile, die überzeugen ...

  • Behandelt die Ursachen, nicht nur die Symptome von Harninkontinenz
  • Bequem und einfach Zuhause benutzen
  • Gezielte Stimulation der gesamten Beckenbodenmuskulatur
  • Keine unangenehmen Einführsonden

 

Online bestellen
Mit dem INNOVO-Beckenbodentrainer Erfolge nach 4 Wochen

Sie haben noch offene Fragen? 

  • Wie funktioniert die Innovotherapie?
  • Wie fühlt sich die Stimulation an?
  • Für wen ist die Innovotherapie geeignet?
  • Wie lange dauert es, bis ich erste Fortschritte bemerke?

 

Die Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie auf unserer FAQ-Seite. Wenn Sie eine Beratung benötigen, können Sie uns gerne unter der Telefonnummer 0800 589 49 65 erreichen.

 

*Soeder S, Tunn R. (2012) - Neuromuscular Electrical Stimulation (NMES) of the Pelvic Floor Muscles using a Non-Invasive Surface Device in the Treatment of Stress Urinary Incontinence (SUI); A Pilot Study. IUGA Poster Presentation Conference, Dublin, Ireland (2013)

**Observational study on the treatment of stress urinary incontinence with Innovotherapy, April 2014